Die kleine Zauberflöte für den Kindergarten

Papageno spielt und singt die Geschichte "der kleinen Zauberflöte". Er wird dabei von den Kindern unterstützt, die die weiteren Rollen ad hoc übernehmen.

Darüberhinaus lernen die Kinder die Königin der Nacht und den Sonnenkönig Sarastro kennen. Beide Figuren vermitteln den Kindern spielerisch ihr Anliegen.

Die Kinder sind aktiv eingebunden über Mit-Singen, Mit-Machen, Mit-Bewegen und Mit-Denken.

Zur Vorbereitung ist es bei Bedarf möglich, mit den größeren Kindern zwei Lieder einzuüben.

Die Aufführung dauert circa 50 Minuten.