für Jugendliche

Die Zauberflöte für Jugendliche

Die Schulaufführung der "Zauberflöte für Jugendliche" ist so inszeniert, daß sie sich ganz gezielt an jugendliche Zuschauer wendet.
Im Mittelpunkt der Handlung stehen die Themen Gleichheit, Toleranz und Humanität.
Unsere Version der Zauberflöte lehnt sich an die Fassung von Emanuel Schikaneder (http://de.wikipedia.org/wiki/Emanuel_Schikaneder) an.

Die Aufführung ist gemäß des Singspiels eine Mischung aus Schauspiel, Musik und Gesang.

Die Jugendlichen sind über gezielte Höraufgaben aufgefordert, der Musik aufmerksam zu folgen.

Die Handlung der Zauberflöte wird auch für Jugendliche in einer Stunde dargestellt.

Von Seiten der Schule ist keine Vorbereitung nötig.
Unsere Aufführung „Die Zauberflöte für Jugendliche“ benötigt von Seiten Ihrer Schule keinerlei Vorbereitung – weder musikalisch noch inhaltlich.

Auf der anderen Seite bietet unsere Aufführung jedoch auch die Möglichkeit, sich mit den Jugendlichen intensiv auf „Die Zauberflöte“ vorzubereiten. Sie können ein Lied vorbereiten, das in der Aufführung mit den Jugendlichen gesungen wird (Noten und Text werden zugesandt). Zudem können die Jugendlichen das Lied ggf. mit Instrumenten vorbereiten und die „Musikanten“ werden dann während der Aufführung eingebunden.

Die Aufführung ist ein Theaterstück mit Live-Musik und Live-Gesang.

Weiter Informationen und Buchungsanfragen bitte hier .