Externe Fachkraft

Meine Angebote als externe Fachkraft

1. Die Zauberflöte mit Kindern – 3 Unterrichtsstunden pro Woche

Die Zauberflöte mit Kindern führt zu einer abschließenden Aufführung.
Die Kinder können sich hier mit ihren Talenten und Wünschen wie folgt einbringen:

  • Schauspiel
    Wir proben und lernen einzelne Szenen der Zauberflöte und die Kinder
    übernehmen die Rollen, die sie gerne spielen wollen.

  • Klangkinder
    Die Klangkinder tragen mit einigen musikalischen Einlagen zur Umrahmung der
    Zauberflöte bei. Sie spielen Instrumente, die sie gerne spielen möchten.
    Die Instrumente lernen sie im Kurs kennen.

  • Bühnen- und Requisiten
    Wir bauen, malen, basteln und nähen gemeinsam für die Aufführung.

2. Deutsch lernen mit kreativen Mitteln auf „spielerische Art“

Die Kinder lernen deutsch über Musik, Bewegung, Malen und Spielen.

3. Musikalische Frühförderung

In der musikalischen Frühförderung lernen die Kinder Lieder, Noten und Rhythmus über Bewegung, Tanz und Spiel. Wir setzen Klanggeschichten musikalisch um und üben Stimmbildung. Die Kinder lernen einige verschiedene Instrumente kennen, so dass sie mögliche Vorlieben für Instrumente (auch die Stimme) später weiterverfolgen können.
Wenn es gewünscht ist, führe ich die Kinder auch in Liedgut und Musik der Klassischen Musik ein.

4. Rhythmus und Musikimprovisation

Mit Bodypercussion, Trommeln und Orff-Instrumenten erleben die Kinder auf spielerische Weise, was es bedeutet, gemeinsam zu musizieren. Die Kinder lernen an verschiedenen Instrumenten und über verschiedene Möglichkeiten, sich musikalisch auszudrücken und wie sie sich in der Gruppe mit „ihrem Instrument“ wiederfinden.