Literaturtips

Die Zauberflöte

ab Vorschulalter

Kleines Theater DIE ZAUBERFLÖTE

Grätz Verlag, erhältlich unter www.westplatz.de

In diesem Bilderbuch findet sich alles, was man fürs Theaterspielen mit Fingerpuppen braucht: eine Bühne, Schauspieler und ein Drehbuch, das Spielideen und Anregungen fürs Theaterspielen liefert. Ein sehr süßes Büchlein!

Mozarts Oper Die Zauberflöte

Waltraute Macke-Brüggemann, Kurt Brüggemann, Verlag Max Hieber, erhältlich unter www.buchhandel.de

Das Buch ist in drei Teile gegliedert:

  • Hier wird die Oper von Wolfgang Amadeus Mozart leicht verständlich erzählt. Illustriert mit großartigen ganzseitigen Bildern illustriert. Klare Erzählweise.
  • Dieser Teil richtet sich an Kinder, die selbst Musik machen oder einfach gerne singen. Hier finden sich viele Notenbeispiele und für Singstimme, Blockflöte oder andere Melodieinstrumente umgesetzte Arien.
  • Anhand eines fiktiven Gespräches zwischen zwei Kindern und ihrem Großvater werden die Hintergründe der Entstehung und der Bedeutung der Oper beleuchtet.

Ideal, um Kinder an die Oper heranzuführen und einen Besuch der Zauberflöte vor- und nachzubereiten!

Klassen 2-6

Mozart-Werkstatt

Birgit Kraft, erhältlich unter www.lernbiene.de

Diese Lern-Werkstatt ist so angelegt, dass Kinder von der zweiten bis sechsten Schulstufe weitestgehend selbstständig arbeiten können: 5 von 13 Stationen beschäftigen sich mit der Zauberflöte.

Ab Klasse 3 und 4

Mozart für Kinder. Eine Werkstatt: Klasse 3-4

Eine Werkstatt, um Schüler in der Grundschule spielerisch in die klassische Musik hineinhören zu lassen und sie mit dem Star Mozart bekannt zu machen. (hier geht es ausschließlich um W. A. Mozart).

Puppen-Ausstellung zur Zauberlöte (gelesen in einer Greizer Zeitung)

Schöne Idee! Was eine simple Hausaufgabe so alles anrichten kann. „Mit dieser Resonanz hab ich nicht gerechnet“, sagt eine Grundschullehrerin aus Greiz/Thüringen. Doch die Viertklässler der Greizer Goethegrundschule haben sich mächtig ins Zeug gelegt, als es hieß, sie sollten Puppen zu Mozarts „Zauberflöte“ basteln. Entstanden sind dabei liebevoll gestaltete, fantasievolle Puppen, von denen eine Auswahl seit gestern in der Greizer Bibliothek zu sehen ist. Die Jungen hatten die Aufgabe, die Königin der Nacht entstehen zu lassen. Die Mädchen hingegen sollten sich Vogelfänger Papageno widmen. Die zehnjährige Sophia-Carolin May hat sich kurzerhand einen Holzkochlöffel geschnappt und diesen so gestaltet, dass ein entzückender Papageno daraus geworden ist. Auch wenn wie bei der neunjährigen Alida Sommer die selbst gebastelte Vogelfänger- Puppe nicht ausgestellt ist, sind die Viertklässler begeistert und stolz, dass sie nun ihre eigene Ausstellung haben. Spaß hat es den Schülern allemal gemacht, sich mit der „Zauberflöte“ auf diese Weise auseinander zu setzen. Passend zum Thema ließen die Grundschüler zur Ausstellungseröffnung, zu der auch zahlreiche Eltern gekommen waren, mozartsche Melodien erklingen, sangen etwa „Unsere kleine Nachtmusik“.

Klassen 4-7

Die Zauberflöte, Unterrichtsmaterialien für die Klassen 4-7

Silke-Anne Penner, Michael Weh, Verlag Lugert,erhältlich unter http://www.booklooker.de

Sehr variantenreiche Einsatzmöglichkeiten.

Blues-Fieber

Klassen 1-7

Vom Blues zum Rhythm & Blues.

Manfred Paul Galden, Institut für Didaktik populärer Musik

Hintergrundinformationen über das Thema und viele Liedbeispiele

Black Music. Von der Musik der Sklaven zur musikalischen Weltsprache

Detterbeck, Schmid, Verlag Helbling

Hintergrundinformationen zur Entstehung und Herkunft der Bluesmusik mit vielen Musikbeispielen und CD.